Tip Ton

Autor/innen

  • Edith Gruber Württembergische Landesbibliothek

DOI:

https://doi.org/10.53458/wlbf.v22i2.101

Schlagworte:

Vitra GmbH Stuhl Württembergische Landesbibliothek Stuttgart

Abstract

Nach dem Betreten einer Bibliothek verwandelt sich der aufrecht schreitende Mensch – der Biologielehrer sprach vom „homo erectus“ – in einen sich der stundenlangen Sitzhaltung mit gekrümmtem Rücken hingebenden „homo bibliothecarius sedutus“. Mangelnde Bewegung und starres Sitzen schaden bekanntlich nicht nur dem Körper. Als Form zeitgemäßen Lernens empfehlen Mediziner und Ergonomen hingegen ein dynamisches Sitzen, bei dem die Position verändert werden kann, was die Durchblutung fördert und durch erhöhte Sauerstoffzufuhr zu einer besseren Konzentrationsfähigkeit führt.

Downloads

Keine Nutzungsdaten vorhanden.

Journal Details

Downloads

Downloads

Veröffentlicht

Veröffentlicht

2021-05-03

Zitationsvorschlag

Zitationsvorschlag

Gruber, E. (2021) „Tip Ton“, WLBforum. Stuttgart, 22(2), S. 55. doi: 10.53458/wlbf.v22i2.101.

Ausgabe

Ausgabe

Rubrik

Objekt im Fokus

Ähnliche Artikel

Sie können auch eine erweiterte Ähnlichkeitssuche starten für diesen Artikel nutzen.