Regimentsgeschichten online

Digitalisierung einer wiederentdeckten Quelle zum Ersten Weltkrieg

Autor/innen

DOI:

https://doi.org/10.53458/wlbf.v19i1.169

Schlagworte:

Württembergische Landesbibliothek Stuttgart Regiment Digitalisierung Erster Weltkrieg

Abstract

Im Jahr 2016 hat die Bibliothek für Zeitgeschichte ein umfangreiches Projekt zur Digitalisierung von Truppengeschichten des Ersten Weltkriegs gestartet. Langfristiges Ziel ist es, dass alle in der WLB vorhandenen Regimentsschriften online zur Verfügung stehen. In diesem Zusammenhang wurden 2016 erste Bände der mehr als 1.000 Titel umfassenden Serie „Erinnerungsblätter deutscher Regimenter“ digitalisiert.

Downloads

Keine Nutzungsdaten vorhanden.

Journal Details

Downloads

Downloads

Veröffentlicht

Veröffentlicht

2021-05-03

Zitationsvorschlag

Zitationsvorschlag

Westerhoff, C. (2021) „Regimentsgeschichten online: Digitalisierung einer wiederentdeckten Quelle zum Ersten Weltkrieg“, WLBforum. Stuttgart, 19(1), S. 18–19. doi: 10.53458/wlbf.v19i1.169.

Ausgabe

Ausgabe

Rubrik

Beiträge