Restaurierung eines Spielsteinkastens der Württembergischen Landesbibliothek

Autor/innen

  • Vera Trost Württembergische Landesbibliothek

DOI:

https://doi.org/10.53458/wlbf.v19i1.205

Schlagworte:

Württembergische Landesbibliothek Stuttgart Koordinierungsstelle für die Erhaltung des Schriftlichen Kulturguts Restaurierung

Abstract

Im Februar 2016 erfolgte der Aufruf für die KEKModellprojektförderung „Erste Wahl“, an dem sich die Württembergische Landesbibliothek mit dem Antrag „Restaurierung eines Spielsteinkastens in Puzzleform aus dem 18. Jahrhundert – einzigartiges Lernmaterial und Württembergisches Pflichtexemplar“ beteiligte. Im Juli 2016 traf die Vorabankündigung auf finanzielle Unterstützung in Höhe von knapp 4.000 € ein, die Mittelfreigabe erfolgte im August. Die Restaurierung, Konsolidierung und Verpackung der Medienkombination war Ende November 2016 abgeschlossen.

Downloads

Keine Nutzungsdaten vorhanden.

Journal Details

Downloads

Downloads

Veröffentlicht

Veröffentlicht

2021-05-03

Zitationsvorschlag

Zitationsvorschlag

Trost, V. (2021) „Restaurierung eines Spielsteinkastens der Württembergischen Landesbibliothek“, WLBforum. Stuttgart, 19(1), S. 48–50. doi: 10.53458/wlbf.v19i1.205.

Ausgabe

Ausgabe

Rubrik

Objekt im Fokus