E-Books und E-Book-Pakete

Autor/innen

  • Angelika Schütt-Hohenstein Württembergische Landesbibliothek

DOI:

https://doi.org/10.53458/wlbf.v15i2.253

Schlagworte:

Stuttgart Württembergische Landesbibliothek Elektronisches Buch

Abstract

Obwohl ihr Marktanteil noch bei nur wenigen Prozenten liegt, sind E-Books derzeitig sowohl für den Buchhandel als auch für die Bibliotheken ein viel diskutiertes Thema. Im Angebot von Universitäts- und Hochschulbibliotheken, aber auch von Staats- und Landesbibliotheken sind E-Books mittlerweile fest verankert – so auch in der Württembergischen Landesbibliothek.

Downloads

Keine Nutzungsdaten vorhanden.

Journal Details

Downloads

Downloads

Veröffentlicht

Veröffentlicht

2021-05-03

Zitationsvorschlag

Zitationsvorschlag

Schütt-Hohenstein, A. (2021) „E-Books und E-Book-Pakete“, WLBforum. Stuttgart, 15(2), S. 13–16. doi: 10.53458/wlbf.v15i2.253.

Ausgabe

Ausgabe

Rubrik

Beiträge