Staat und Kirche auf Titelblättern von Bibelausgaben

Exemplarische Beobachtungen in der Bibelsammlung der WLB

Autor/innen

  • Christian Herrmann Württembergische Landesbibliothek

DOI:

https://doi.org/10.53458/wlbf.v16i1.322

Schlagworte:

Württembergische Landesbibliothek Stuttgart Bibelsammlung Titelblatt

Abstract

Die Relevanz und Akzeptanz von Bibelausgaben wird bis in das frühe 20. Jahrhundert hinein häufig unterstrichen durch Bezugnahmen auf politische Verantwortungsträger bzw. territorial definierte Zielgrößen. Dies geschieht vor allem durch Widmungsvorreden sowie gedruckte oder auf Einbände geprägte Widmungsbilder bzw. Wappen. Seltener sind Andeutungen zum Verhältnis von Staat und Kirche auf Titelblättern von Bibelausgaben. Im Verlauf des 20. Jahrhunderts treten gesellschaftliche Gruppen oder Strömungen als Begründungsbasis für die Relevanz bzw. als Ziel-Objekt der Gestaltung von Bibelausgaben in den Vordergrund.

Downloads

Keine Nutzungsdaten vorhanden.

Artikeldetails

Downloads

Downloads

Veröffentlicht

Veröffentlicht

2021-05-03

Zitationsvorschlag

Zitationsvorschlag

Herrmann, C. (2021) „Staat und Kirche auf Titelblättern von Bibelausgaben: Exemplarische Beobachtungen in der Bibelsammlung der WLB“, WLBforum. Stuttgart, 16(1), S. 29–33. doi: 10.53458/wlbf.v16i1.322.

Ausgabe

Ausgabe

Rubrik

Beiträge