Einführung von RFID in der WLB

Autor/innen

  • Martina Lüll Württembergische Landesbibliothek

DOI:

https://doi.org/10.53458/wlbf.v14i2.377

Schlagworte:

Württembergische Landesbibliothek Stuttgart RFID

Abstract

Radio Frequency Identification, RFID, wird mittlerweile in vielen, zunehmend auch in wissenschaftlichen Bibliotheken eingesetzt, vor allem um die Vorteile von Selbstverbuchung und Rückgabeautomation zu nutzen.

Downloads

Keine Nutzungsdaten vorhanden.

Journal Details

Downloads

Downloads

Veröffentlicht

Veröffentlicht

2021-05-03

Zitationsvorschlag

Zitationsvorschlag

Lüll, M. (2021) „Einführung von RFID in der WLB“, WLBforum. Stuttgart, 14(2), S. 19–20. doi: 10.53458/wlbf.v14i2.377.

Ausgabe

Ausgabe

Rubrik

Beiträge