„Wir setzen auf Digitalisierung“

Autor/innen

  • Dorothea Reinhold Württembergische Landesbibliothek

DOI:

https://doi.org/10.53458/wlbf.v12i2.393

Schlagworte:

Württembergische Landesbibliothek Stuttgart Digitalisierung

Abstract

Vor gut zwei Jahren haben wir beschlossen, den Aufbau einer eigenen „Digitalen Bibliothek“ in der WLB zu realisieren. Unsere Bestände bieten dazu reichhaltiges Potenzial, und unter Berücksichtigung der unterschiedlichsten Interessen - Benutzung, Kundennachfrage, Forschung, konservatorische Aspekte – entwickelten sich daraus die Leitlinien des Bestandaufbaus. Der Bestandsaufbau zielt auf die Präsentation unserer wertvollsten Handschriften (Tresorbestand), das Anbieten alter und wertvoller Drucke mit Alleinstellungsmerkmal, die Verfügbarmachung geschlossener Sonderbestände mit teils weltweiter Forschungsrelevanz (Hölderlin-Archiv, Bibliothek für Zeitgeschichte, Musiksammlung) und nicht zuletzt das Angebot regionaler „Schätze“, insbesondere aus den Beständen der Karten- und graphischen Sammlungen.

Downloads

Keine Nutzungsdaten vorhanden.

Artikeldetails

Downloads

Downloads

Veröffentlicht

Veröffentlicht

2021-05-03

Zitationsvorschlag

Zitationsvorschlag

Reinhold, D. (2021) „‚Wir setzen auf Digitalisierung‘“, WLBforum. Stuttgart, 12(2), S. 2–6. doi: 10.53458/wlbf.v12i2.393.

Ausgabe

Ausgabe

Rubrik

Beiträge