Die Inbetriebnahme

Veränderungen im Leserservice

Autor/innen

  • Christine Herrmann Württembergische Landesbibliothek

DOI:

https://doi.org/10.53458/wlbf.v22i2.91

Schlagworte:

Stuttgart Bibliotheksbenutzung Württembergische Landesbibliothek Bibliotheksbau

Abstract

Bibliotheken leisten einen wesentlichen Beitrag für die Gesellschaft. Sie sind nicht-kommerzielle und vertrauenswürdige Bildungs- und Kultureinrichtungen sowie Orte der sozialen Begegnung. Sie bieten freien Raum zum Lesen, Denken, Entdecken, Lernen und Forschen. Der Neubau der Landesbibliothek möchte dazu einladen und die Bibliothek ihre großen Wissensangebote teilen. Jeder Bibliotheksneubau beginnt mit einer Vision. So ist der Erweiterungsbau der WLB eine lang angestrebte Investition in die Entwicklung der Bibliothek zur Verbesserung des Leserservices. Vieles Vertraute lässt sich dort wiederfinden – die neuen, großzügig gestalteten Räumlichkeiten bieten darüber hinaus auch einige Neuerungen, die zur Verbesserung des Angebots beitragen.

Downloads

Keine Nutzungsdaten vorhanden.

Journal Details

Downloads

Downloads

Veröffentlicht

Veröffentlicht

2021-05-03

Zitationsvorschlag

Zitationsvorschlag

Herrmann, C. (2021) „Die Inbetriebnahme: Veränderungen im Leserservice“, WLBforum. Stuttgart, 22(2), S. 22–24. doi: 10.53458/wlbf.v22i2.91.

Ausgabe

Ausgabe

Rubrik

Beiträge