Rezension von: Andreas Zekorn: Todesfabrik KZ Dautmergen. Ein Konzentrationslager des Unternehmens »Wüste« mit einem Epilog zu dem polnischen Schriftsteller und KZ-Häftling Tadeusz Borowski

Autor/innen

  • Michael J. H. Zimmermann
  • Andreas Zekorn

DOI:

https://doi.org/10.53458/sh.v72i3.1138

Schlagworte:

Rezension

Abstract

Andreas Zekorn: Todesfabrik KZ Dautmergen. Ein Konzentrationslager des Unternehmens »Wüste« mit einem Epilog zu dem polnischen Schriftsteller und KZ-Häftling Tadeusz Borowski (Schriften zur politischen Landeskunde Baden-Württembergs, Band 49). Stuttgart 2019. 440 Seiten mit zahlreichen Photographien, Zeichnungen und Organigrammen. Broschur € 6,50. ISBN 978-3-945414-53-8

Artikeldetails

Downloads

Downloads

Veröffentlicht

Veröffentlicht

2021-12-08

Zitationsvorschlag

Zitationsvorschlag

Zimmermann, M. J. H., & Zekorn, A. (2021). Rezension von: Andreas Zekorn: Todesfabrik KZ Dautmergen. Ein Konzentrationslager des Unternehmens »Wüste« mit einem Epilog zu dem polnischen Schriftsteller und KZ-Häftling Tadeusz Borowski. Schwäbische Heimat, 72(3), 122–124. https://doi.org/10.53458/sh.v72i3.1138

Ausgabe

Ausgabe

Rubrik

Buchbesprechungen